Integration von Luftqualitätssensoren in die ICE Smart City-Infrastruktur

KONTAKT

WENDEN SIE SICH AN UNS

iceLIGHT

iceCONTENT

iceBEACON

iceMARKETING

ICE Gateway bietet Data-as-a-Service (DaaS) an und unterstützt die Nutzung von IBM Watson-Technologie in Smart City-Anwendungen.

Wenn Sie weitere Informationen zu ICE Gateway und den Lösungen wünschen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

READ THE FULL CASE STUDYREAD THE FULL CASE STUDY

In Prag hat ICE Gateway mit Vaisala das erste umfassende Smart City-Projekt des Landes realisiert. 

„Vaisala versorgt das Smart City-Echtzeitnetzwerk von ICE Gateway in Prag mit modernsten Luftqualitätssensoren. Die beiden Unternehmen streben danach, hochwertige und günstige Sensorlösungen für Städte anzubieten. In Prag liefert die nachhaltige Beleuchtung von ICE Gateway lokale Informationen über die Stadt. Die Sensoren von Vaisala lassen sich an jede Leuchte anschließen, so kann ein Fluss von Sensordaten erzeugt werden. Außerdem werden lokale Wartungsservices an jedem Bedarfspunkt angeboten.“

John Liljelund
Head of Air Quality, Weather & Environment, Vaisala

iceSAFETEY

ice HOTSPOT

ice SENSOR

ice PARKING

iceCOUNT

iceFLOW

iceWASTE

iceLOGISTIC

iceMOVING

iceCHARGING

iceCAM

Zu den Services von iceSTORE gehören:

Beleuchtungsmanagement per Fernzugriff (iceLIGHT)

Messung von Luftqualität, Wetter und Geräuschpegel in Echtzeit (iceSENSOR)

Messung des Verkehrsaufkommens zwischen definierten Punkten (iceFLOW)

Lokal gespeicherter Inhalt, der einfach über die ICE City Info-App abgerufen wird (iceCONTENT)

Marketing-Beacons (iceBEACON)

Informationen auf Mobilgeräten, z. B. Verkehrszählung und Verkehrsfluss (iceMARKETING).

Die Lösung wurde in 92 Leuchten installiert und umfasst folgende Elemente:

ICE Gateway kooperiert mit Vaisala, um zum ersten Mal Luftqualitätssensoren in eine Smart City-Infrastruktur zu integrieren. Dazu werden die Vaisala Sensoren einfach an die Next-Generation intelligente LED Straßenleuchten der ICE Gateway angeschlossen, die viel mehr bieten als nur eine Leuchte zu steuern. Die eingebaute Intelligenz und dazu passende Schnittstellen, erlauben eine einfache Erweiterung der Leuchten mit Vaisala Sensoren zu jedem Zeitpunkt. Die gesamte Infrastruktur und passender DC-Strom ist bereits vorhanden und Sensoren können einfach erweitert werden. Die eingebaute ICE Gateways in den Leuchten ermöglichen eine Vorverarbeitung der Daten und lokale Überwachung der Sensoren für eine effiziente und sichere Kommunikation und nachhaltige Wartung. Dabei werden sichere M2M Netze (3G/4G) eingesetzt.

Integration von Luftqualitäts-sensoren in die ICE Smart City-Infrastruktur

WENDEN SIE SICH AN UNS

Die Sensoren und die von ihnen gemessenen Werte können in Echtzeit im ICE-Cloud-Portal angezeigt werden. Dieses bietet außerdem verwaltbaren Benutzerzugriff sowie aktualisierte Karten und Diagramme. Die Stadt Prag hat nun einen umfassenden Überblick über die Werte von Kohlenstoffdioxid (CO2), Stickstoffdioxid (NO2), Schwefeldioxid (SO2), Kohlenstoffmonoxid (CO), Ozon (O3), Feinstaub (PM2.5, PM10), Feuchtigkeit, Luftdruck und Temperatur.